Slogan De
Wir glauben an Dich !

Die Einweihung von AUAN – 19 mehr 2012

Die Einweihung von AUAN – 19 mehr 2012

Der Humanitäre Verein Alexandra Nanu hat am 19. Mai die Einweihung organisiert, die in Cisnadioara bei der “Pension Apfelhaus“ zwischen 12.00 und 14.30 stattgefunden hat. Wir waren geehrt unsere Gäste empfangen zu dürfen: die Sponsoren, Partner, Spender, Freunde bei denen wir uns auch mit dieser Gelegenheit bedanken möchten.

Sponsoren: S.C.”Euroconf” S.A, S.C.”wenglor electronic” Sibiu.
Partner: das Nationale Pädagogische Kollegium “Andrei Saguna” Sibiu, der Verein “ Soborul Sf. Arhangheli Mihail si Gavriil”, der Humanitäre Verein “Sfântul Nicolae” Sibiu. Zukünftige Partner: das Öffentliche Dienst für Sozialhilfe innerhalb des Stadtrates Sibiu.

Noch vor dem Beginn der Veranstaltung, mit Alexandras Lieblingsliedern im Hintergrund, konnte man sich auf 3 Bildschirmen Bilder aus ihrem Leben anschauen.

Die Präsidentin von AUAN, Fräulein Tolomeiu Cristiana Maria, hat in ihrer Begrüssungsrede die Geschichte wie der Verein auf Vordermann gebracht worden ist dargestellt.

„Viele von den Leuten die heute hier anwesend sind haben sich vor 3 Jahren um dieser Zeit getroffen, um ein anderes Ereignis zu feiern: Alexandra hatte ihr 25. Geburtstag (…) Heutzutage ist sie nicht mehr unter uns, aber sie hat uns trotzdem alle hier für  eine gemeinsame Aktivität zusammengebracht, und ihre Lebensgrundsätze sind unsere Leitlinien: die Freundschaft, die Loyalität, die Hingebung und das humanitäre Gefühl. Deswegen behaupten wir, dass die ungesehene Gründerin des Vereins die ist, die auch mit ihrem Namen steht und die an uns geglaubt hat, genauso wie wir an dich glauben!

Die Präsentation des Vereins und der Projekte hat der Vizepräsident Herr Balanica Nicolae gemacht. Er hat im Vordergrund mehrere Aspekte gebracht, wie die Hauptgrundsätze des Vereins: Vertrauen, Freiwilligkeit, Legalität. Die Themen die er angesprochen hat waren unter anderen die Ziele und der Aktionsplan von AUAN, durch denen die Ernstlichkeit und Kohäsion des sich am Anfang des Weges befindenden Vereins  klar gemacht worden sind. Der Vizepräsident hat in seiner Präsentation die konkrete Arbeitsprozesse anhand deren die Mitglieder soziale Untersuchungen für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 19 Jahre machen, und die eigentliche humanitäre Hilfeleistung innerhalb eines Schuljahres, sowie die Monitorisierungsweisen der Fälle dargestellt.

Herr Balanica Nicolae hat anhand seiner Präsentation die Grundsätze die die Grundlage der Funktionsweise des Vereins bilden aufgeführt, aber mehr als das, er hat im Vordergrund Alexandra, der die ganze Initiative gewidmet ist, gebracht. Das Publikum konnte sich ein Bild über Alexandra Nanus Leben sowohl von den warmen Worten des Herrn Balanica als auch von den Reden der Gäste machen, wobei die ganze voll mit Emotionen geladene Stimmung mitgewirkt hat.

Die Gäste sind eingeladen worden eine Rede zu halten:
Prof. Univ. Dr. Gerhard Konnerth – Ehrenmitglied  von AUAN, Berater von Alexandras Diplomarbeit, der erklärt hat, dass ‘Alexandra uns gelehrt hat das zu machen, was wir prädestiniert sind zu machen`.

Prof. Univ. Dr. Alexandru Hudițeanu – Ehrenmitglied  von al AUAN, der behauptet hat, dass“…was Sie tun ist eines der echtesten Sachen aus ethischem Gesichtspunkt, es ist tatsächlich veredelnd…”

Herr Herbert Oprea – Direktor von  S.C. “wenglor electronic” Sibiu –  der über die Tendenz der Firma sozialen Bedürfnisse entgegenzukommen  und über das Vertrauen in AUAN gesprochen hat. Damit hat er auch den Grund für die 10.000 Euro Spende für den Verein erklärt.

Die merkwürdige  Leistung von Alexandras Eltern, Frau Dorica Nanu und Herr Ioan Nanu,  in der gesamten Aktivität des Vereins ist mit einem herzlichen Beifall von den Mitgliedern und Außenstehenden geschätzt worden.

Die Gespräche sind im Garten der Pension Apfelhaus bei einem lunch eingeladen von der Familie Nanu fortgesetzt worden. In diesem Rahmen sind die Bemühungen der jungen Mitglieder des Vereins gelobt und unterstützt worden.

Das gesamte Ereignis hat uns Hoffnungen und gute Anregungen für die Aktivität der Humanitären Vereins Alexandra Nanu – AUAN – gegeben.