Slogan De
Wir glauben an Dich !

AUAN Gala– 15 Dezember 2015

AUAN Gala– 15 Dezember 2015

Die V-te Ausgabe der Humanitären Gala organisiert von “Alexandra Nanu Humanitärer Verein” gemeinsam mit dem Jugendverein “BECOME”, die unter der Bezeichnung „WIR GLAUBEN AN DICH“ Kampagne bekannt ist, hat am 15 Dezember 2015 im Thalia Saal stattgefunden.

Wir bedanken uns an alle Künstler die mit ihrem Talent viel Gefühl an das Publikum übergeben haben und auf dieser Weise eine ganz zauberliche Atmosphäre geschaffen haben. Wir erwähnen mit Freude und viel Respekt:Radu Nechifor, Forever Dance, Les Nuages Quartet, Dreamcatchers, Transition, Maria Cojocaru, Vlad Simon, Anca Mărginean, Mihai Teacă, Dominique Simionescu, Luana Prodea. Die Gala wurde von Nicolle Stanese Cioltea aufgeführt.

Die Rede der AUAN Präsidentin – Anca Oprean :

Guten Abend und willkommen zu der 4-ten Ausgabe der Humanitären Gala, organisiert von Alexandra Nanu Humanitärer Verein gemeinsam mit dem Jugenverein BECOME, die die Kampagne Wir Glauben an Dich für dieses Jahr abschliesst.

Erstens, bedanken wir uns für ihre Teilnahme an die Gala. Das ist für uns ein Beweis dafür das sie uns beistehen und uns in unserer Aktivität unterstützen. Wir sind stolz darauf , dass sie dabei sind und wir gemeinsam in die feierliche Weihnachtsatmpsphäre betreten werden.

Für die Teilnahme und die besondere Hingabe an die ersten 3 Ausgaben der Gala wollen wir die IVte Ausgabe Herrn Ioan Nanu witmen – Alexandras Vater der uns seit 8 Monate verlassen hat uns uns vom Himmel wacht damit wir fortführen was 

wir gemeinsam gestartet haben. AUAN hat deswegen entschieden Herrn Nanu den Titel Ehrenmitglied AUAN post-mortem zu verleihen. Er bleibt in unsere Herzen als ein respektvoller Mensch und ein wahrer Freund.

Die Gala aus dem heutigen Abend hat als Ziel die AUAN Projekt zu unterstützen, die sich während eines gesamten Schuljahres ausstrecken. AUAN bietet zwei Unterstützungsarten der Schüler die sich weiterentwickeln möchten und gute Schulergebnisse haben aber über eine schlechte finanzielle Lage verfügen (Nettogehalt pro Familienmitlied <= 650 lei), an.

1. STIPENDIUM – für Schüler mit einem Jahresmittel zw. 9 und 10, eine Geldsumme zwischen 250 und 300 lei/Monat, abhängig vom Jahresgang;

2. FINANZIELLE UND MATERIELLE HILFE – für Schüler mit einem Jahresmittel zw. 8 und 9, eine Geldsumme zwischen 150 und 200 lei/Monat, abhängig vom Jahresgang.

Jedes Schuljahr verfügen 20 Schüler über eine dieser Kategorien, ungefähr 15 Schüler über Stipendien und 40 Schüler bekommen Geschenke zu Ostern und Weihnachten, 1 Juni, in Wert von 150 lei / Schüler. Die Geldsumme die von AUAN in 2015 für die Schüler ausgegeben wurde, beträgt 65000 lei. Ausserdem haben wir eine grosse Spende von der Firma Wenglor bekommen und konnten auf dieser Weise ein Schulprojekt, das in der Ausstattung eine Labs für angewandte Fremdsprachen des Energetischen Gymnasium Sibiu besteht, finanzieren, von dem 450 Schüler begünstigt werden.

Wir bedanken uns ganz herzlich an Radu Nechifor der uns bei der Realisierung der Gala geholfen hat und für die ausgezeichnete Zusammenarbeit die wir jedes Jahr mit ihm haben, an alle Künstler die an die Gala freiwilling teilnehmen und nicht an letzter Stelle an Fräulein Paula Stupariu die das Thaila Saal so feierlich bekleidet hat.

Wir bedanken uns von Herzen an alle die uns beigestanden sind und uns in die Verwirklichung unsere Projekte unterstützt haben: Spender, Sponsor, diejenige die 2% der Gehaltsteuer an AUAN gespendet haben, AUAN Anhänger und an die Journalisten die uns bekannt habenAcordarea premiului de 5.000 lei :

Preisverleihung in Wert von 5.000 lei :

Anca Oprean, AUAN Präsidentin: Wir wollen auch dieses Jahr die Tradition der Preisverleihung die vor 2 Jahren begonnen hat, fortführen. Wir verleihen ein Exzellenzdiplom und einen Preis einem Schüler, unabhängig von seiner finanziellere Lage, der sich durch ausgezeichnete Schulleistung hervorgehoben hat.

Dieses Jahr geht der Preis in Wert von 5000 lei an Fräulein Diana Amalia Varga, ehemalige Schülerin des Kunstgymnasiums Hermannstadt, gewesene AUAN Begünstigte und aktuelle Studentin an der Kunst und Design Hochschule aus Klausenburg, Malerei Abteilung, die den ersten Preis bei der Nationalolympiade für Kunst, Arhitektur und Kunstgeschichte erhalten hat.

Der Preis ist nicht im AUAN Budget erhalten, sondern wird von einem der AUAN Ehrenmitglieder gespendet, Herr Helmut Detschelt aus Vancouver-Canada, der jedes Jahr speziell für diese Verleihung nach Rumänien reist. Herr Detschelt ich lade Sie auf die Bühne ein um den Preis zu überreichen. Vielen Dank!

Die kompletten Einkommen der Gala :

 https://youtu.be/-ihV1JYuGQA

Die gesammelte Summe von der AUAN Gala beträgt 16.634,00 lei (11.000,00 aus Eintrittskarten und 5634 aus Spenden) und wird für AUAN Projekte verwendet um die Weiterentwicklung der Schüler mit guten Schulergebnissen zu fördern.

AUAN Sponsoren:

S.C.Wenglor Electronic S.R.L., S.C. GERONIMO-RO S.R.L.,   S.C.PACONSTRUCT S.R.L., S.C.Florke Production SRL, CITY FLOWERS , SUN- COOKIES, S.C.DIADA SERV SRL, SIMEA SIBIU – SIEMENS, STAGE & SHOWTECH, S.C.IMAGE VIDEO BROADCAST SRL, ALPHA AFTERMARKET SERVICES, S.C.PARKITRANS-COM SRL.

MEDIA PARTNER :

KISS FM, Sibiu 100%, Tribuna, Kulturhaus Sibiu.

Wir bedanken uns an die Führung der Philharmonik Sibiu, ganz besonders an Herrn Direktor Aurel Antonie für die Unterstützung beim Organisieren der Gala.